Radtour pro Organspende vom 21. - 28.07.2018

Seit 2007 - nun bereits zum 12. Mal - organisiert TransDia-Sport Deutschland e.V. die Radtour Pro Organspende. Dieses Jahr führt die Tour durch Nord- und Ostdeutschland.

Mit der Radtour machen organtransplantierte Menschen auf den Organmangel in Deutschland aufmerksam. "Den Medien möchten wir Gelegenheit für eine positive Bereichterstattung geben, allerdings nicht mit dem "erhobenen Zeigefinger", sondern auf Basis fundierter Informationen. Desweiteren möchten wir den engagierten Menschen in den sog. Entnahmekrankenhäusern, in denen jeder Organspendeprozess seinen Anfang nimmt, den Erfolg ihrer Arbeit vor Augen führen und ihnen weiterhin den Rücken stärken".

Weitere Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten unter www.transdia.de